Wer wir sind

Gemeinsam haben wir eine große Vision: Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Petra Strack

Petra Strack lebt seit 2003 mit persönlicher Assistenz und möchte das dadurch erlebte Unabhängigkeitsgefühl an unsere Kunden weitergeben. Die Personalmanagerin kombiniert ihre Kompetenzen aus dem professionellen Personalmanagement mit ihren persönlichen Erfahrungen.

Holger Strack

Holger Strack ist als Ehemann von Petra der zweite Gründer. Er bringt seine Kompetenzen als Jurist bei der Beratung zur Antragsstellung unserer Kunden sowie bei der Vertragsgestaltung mit Kunden und Mitarbeitern ein.

Joanna Bator

Joanna Bator ergänzt das Gründungsteam durch ihre langjährige Erfahrung als Kundenberaterin und Teamkoordinatorin in Pflege- und Assistenzteams. Die Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Management und Beratung bildet auch die Basis unserer Versorgungen in Berlin.

Mounes Dinari

Mounes Dinari arbeitet seit über 10 Jahren im Bereich der Persönlichen Assistenz. Sie ist als Teamkoordinatorin für das Gebiet Köln/Bonn, Düsseldorf und Aachen verantwortlich und bildet eine wichtige Schnittstelle zwischen Kunden, Assistenten und Geschäftsführung. 

Stephanie Schneider

Stephanie Schneider hat als diplomierte Sozialpädagogin fundierte Erfahrungen im stationären und ambulanten Bereich. Sie koordiniert mehrere Teams der AssistenzWelt von ihrem Wohnort Ense bei Soest und ist in dieser Funktion Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter.

Katrin Gabler

Katrin Gabler vertritt die AssistenzWelt in Chemnitz und dem angrenzenden Umland. Sie ist seit vielen Jahren selbst Assistenznehmerin im Arbeitgebermodell und vereint dadurch persönliche Erfahrung mit ihrem beruflichen Wissen als Psychologin.

Melanie Eilert

Melanie Eilert arbeitet im Bewerbermanagement. Sie nimmt eingehende Bewerbungen auf, prüft sie auf Vollständigkeit und gleicht sie mit offenen Stellen ab. Durch ihre eigene Erfahrung als Assistenznehmerin hat sie ein gutes Gespür dafür, welcher Bewerber zu welchem Kunden passen könnte.

Julia Curran

Julia Curran macht ihre Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau bei der AssistenzWelt. Sie lernt dabei alle Themen, die für eine effektive Personalarbeit nötig sind, umfassend kennen und unterstützt die Geschäftsführung in der gesamten Büroarbeit. Die persönliche Assistenz kennt sie aus ihrer eigenen beruflichen Erfahrung her sehr gut.

 

 

Der größte Genuss im Leben ist, das zu tun,

von dem die Leute sagen,

dass Du es nicht tun kannst.

(Walter Bagehot)

 

Unsere Philosophie

(c) Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

 

Unsere Vision ist es, Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die Persönliche Assistenz ist unserer Ansicht nach der am besten geeignete Weg, als Mensch mit Behinderung ein Leben nach den eigenen Vorstellungen zu leben.
Wir sehen uns in der Rolle des Ermöglichers: Der Kunde benennt das Ziel, wir bauen den Weg dorthin.
Wir glauben, dass die Kundenzufriedenheit untrennbar mit der Mitarbeiterzufriedenheit verbunden ist. Deswegen legen wir auf beides großen Wert und gestalten Deine AssistenzWelt nach diesem Grundprinzip.

Was wir tun

Unser Serviceversprechen lautet Selbstbestimmung. Wir verstehen Persönliche Assistenz als Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben für Menschen mit Behinderung. Wir gliedern unsere Dienstleistung in drei Bereiche. Alle Angebote sind als Bausteinkasten zu verstehen: Der Kunde bestimmt selbst, welche und wie viele dieser Angebote er annimmt oder lieber selbst übernehmen möchte.

Beratung

Wir nehmen uns viel Zeit, um den Kunden und seine Wünsche und Vorstellungen zu verstehen. Nur wenn wir überzeugt sind, dass wir der am besten geeignete Dienstleister sind, steigen wir in die konkrete Beratung ein. Wir unterstützen bei der Ermittlung des Bedarfs an Assistenz, der Antragsstellung sowie der Durchsetzung berechtigter Ansprüche ggü. den Kostenträgern.

Organisation

Wir suchen geeignete Assistenten nach den Vorstellungen des jeweiligen Kunden. Passende Bewerber stellen wir dem Kunden vor und nehmen nur diejenigen unter Vertrag, die der Kunde möchte. Die Dienstplangestaltung, Krankheitsvertretung, Gehaltsabrechnung und sonstige Personalverwaltungsaufgaben bieten wir ebenfalls als Dienstleistung an.

Coaching

Mit Assistenz zu leben ist sowohl für den Kunden als auch die Assistenten eine Herausforderung. Die enge Zusammenarbeit über lange Zeitspannen ergibt einen schmalen Grad zwischen Nähe und Distanz, auf dem es zu balancieren gilt. Wir unterstützen dies durch individuelles Coaching sowie Kommunikationstrainings für Kunden und Assistenten. Entstehen trotzdem Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit, bieten wir Mediation und Supervision an, um ein harmonisches Assistenzverhältnis wiederherzustellen.

Was über uns berichtet wird

Die BILD Zeitung berichtete über Petra Strack als sie noch Personalleiterin der Aktion Mensch war:

http://www.bild.de/ratgeber/job-karriere/behinderung/teil-1-personalchefin-die-ihre-tasse-nicht-heben-kann-42559864.bild.html

 

Die Personalzeitschrift Human Resources Manager schrieb:

http://www.humanresourcesmanager.de/ressorts/artikel/nicht-zurueckstecken

 

3Sat drehte einen 30-minütigen Beitrag:                          

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=58876